Bildungstage 2014

Das komplette Programmheft 2014 steht hier zum Download bereit.

Vom 17.11.-21.11.2014 fanden die Bildungstage Globales Lernen für Schüler*innen der 5. – 13. Klasse und der Berufsschule im Kulturzentrum Pavillon Hannover statt!

Wie erkenne und bewerte ich globale Unterschiede und Ähnlichkeiten? Was sind die Ursachen dafür? Was ist meine eigene Rolle in globalen Zusammenhängen? Wie kann ich meine Perspektive erweitern und wechseln?

Die Bildungstage Globales Lernen beschäftigen sich mit dem Thema Lebenswelten. Wir fragen nach der Vielfalt der Welt, nach ökonomischen u.a. Ungleichheiten, nach Familienbildern, Arbeitsstrukturen, Schulalltag und vielem mehr. Dabei wollen wir auch die Ursachen von Ungerechtigkeit thematisieren.

Unser Leitbild für die Bildungstage ist eine gerechte, gleichberechtigte und nachhaltige Welt.

Die Bildungstage gliederten sich jeweils in drei Workshop-Phasen, in die Schüler*innen methodisch vielfältig und altersgerecht an das Thema herangeführt wurden.

Zielgruppe: Schulklassen, Kurse und AGs von 5.-13. Stufe und Berufsschule aus der Stadt und Region Hannover
Zeit: pro Gruppe ein Tag von ca. 9 – 15:30 Uhr in der Woche vom 17.11. bis 21.11.2014
An den Wochentagen fanden jeweils für bestimmte Klassenstufen Workshops statt.